Gehe zum Hauptinhalt

Björn Hanneke hat International Management an der ESB Business School in Reutlingen und Finance an der Lancaster University Management School studiert. Nach Praktika im Investment Banking, Management Consulting und der erneuerbare Energien Industrie, sowie einer eigenen Unternehmensgründung im Bereich Data Analytics, entschied er sich 2014 für den Einstieg bei Berg Lund & Company.

Seither begleitet Björn Hanneke private und öffentlich-rechtliche Finanzdienstleister bei strategischen Fragestellungen in den Bereichen Corporate Banking und Operations. Seine inhaltlichen Schwerpunkte liegen auf der Entwicklung von Vertriebs- und Markteintrittsstrategien, sowie Effizienz- und Kostenprogrammen. Dabei nehmen sowohl das Aufzeigen von Chancen durch die Digitalisierung und neuer Technologien als auch die Befähigung, diese nachhaltig nutzbar zu machen, eine wesentliche Rolle ein.