Gehe zum Hauptinhalt
  • 30.09.2019 Bargeldversorgung

    Geldmaat: Vorbild für deutsche Banken? (2/2)

    Um das Potenzial von Kooperationen zwischen den Geldautomatenverbünden in Deutschland zu beurteilen, lohnt sich ein vergleichender Blick auf die Kostenstrukturen der Verbünde. Einige Beispiele zeigen, dass durch den Kostendruck bereits begrenzte Kooperationen zwischen den Verbünden in die Tat umgesetzt werden – doch große Hürden bleiben!

    Mehr erfahren
  • 23.09.2019 "Agile Banking"

    Treffen Sie BLC auf dem innovativen Branchenevent "Agile Banking"

    Fokussierter Austausch mit ersten Projekterfahrungen über agiles Arbeiten bei der "Agile Banking" am 07. und 08. Oktober 2019 in Frankfurt

    Mehr erfahren
  • 16.09.2019 Bargeldversorgung

    Geldmaat: Vorbild für deutsche Banken? (1/2)

    Die drei größten niederländischen Banken übertragen ihre Geldautomaten an die gemeinsame Betriebsgesellschaft Geldmaat. Das Konzept verspricht eine deutliche Kostenreduktion für die beteiligten Häuser ohne Abstriche bei der Versorgungsqualität. Sollte dieses Konzept deutschen Banken als Vorbild dienen?

    Mehr erfahren
  • 09.08.2019 Banken-Gipfel-2019

    Treffen Sie BLC auf dem Handelsblatt Banken-Gipfel 2019

    Gemeinsamer Vortrag zum Thema „Agil und innovativ mit Objectives & Key Results (OKR)“ mit Silke Weiser-Walther (CFO, CCO Quoniam Asset Management GmbH)

    Mehr erfahren
  • 05.08.2019 Zusammenarbeit

    Echte Teams – die Mischung macht´s

    Die Erkenntnis, dass ein Team im Vergleich zu einzelnen Individuen bessere Ergebnisse erzielt und effizienter arbeitet, ist nicht neu. Die Potenziale eines Teams können jedoch nur bei einer optimalen Mischung der Kompetenzen aller Teammitglieder systematisch genutzt werden.

    Mehr erfahren
  • 08.07.2019 Post-Merger-Integration

    Fünf Erfolgsfaktoren für eine Post-Merger-Integration

    Ein geeignetes Zielunternehmen, Gesellschafter, die dem Management den Rücken stärken und ein guter Business Case – damit müsste das Fusionsprojekt nach Abschluss der Verhandlungen und Unterzeichnung der Transaktion nahezu wie von Zauberhand gelingen. Doch weit gefehlt: für eine Mehrzahl der Unternehmensübernahmen fangen die Probleme während der Integrationsphase erst richtig an. Zwei Drittel aller Fusionen und Übernahmen scheitern sogar. Mit den richtigen Vorkehrungen lassen sich die Erfolgschancen jedoch von Anfang an erhöhen.

    Mehr erfahren