Gehe zum Hauptinhalt

Begeisterung für Veränderung und Gestaltungsfreiheit führten Matthias Sattler nach seiner Promotion im Jahr 2010 zu Berg Lund & Company. Zuvor war Matthias Sattler nach seinem Wirtschaftsingenieurstudium mehrere Jahre für eine internationale Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig.

Heute setzen Geschäftsbanken, Sparkassen und Spezialinstitute bei der Vorbereitung von strategischen Partnerschaften, Transaktionen und Post-Merger-Integrationen auf seine Expertise. Darüber hinaus hat sich Matthias Sattler einen Ruf als Experte für die Modernisierung von Bankregelwerken und die Begleitung innovativer Digitalisierungsinitiativen erworben. Besonders gefragt ist Matthias Sattlers Unterstützung, wenn neben der konzeptionellen Ausarbeitung und Umsetzung auch unternehmenskulturelle Veränderungen in Gang gesetzt werden sollen. Unsere Kunden schätzen sein ergebnisorientiertes Vorgehen ebenso wie seine Leidenschaft für die entscheidenden Details. Matthias Sattler strebt danach, seine Begeisterung für das kreative Potenzial von Veränderungen mit unseren Kunden und in unserem BLC-Team zu teilen.