Gehe zum Hauptinhalt
  • 05.02.2018 Promotion

    Konzeptions- und Analysephase: Heute den Weg für morgen ebnen

    Die Planungsphase ist abgeschlossen, der Lehrstuhl gefunden. Auch das Thema, das zum steten Begleiter der kommenden Jahre wird, steht fest. Nun kann das Großprojekt starten. Damit es gelingt, gilt wie im Projektalltag: Eine durchdachte Konzeption und strukturiertes Analysieren sind wesentliche Erfolgsfaktoren und können bereits heute den Weg für morgen ebnen.

    Mehr erfahren
  • 22.01.2018 Change Management

    Von der Eintagsfliege zum Elefanten

    Wie genau geht Changemanagement? „Kommt drauf an“ wäre eine treffende Antwort, hilft aber alleine nicht weiter: Eine passgenaue Changearchitektur liefert den strukturellen, zeitlichen und personellen Fahrplan für ein bedarfsorientiertes Changemanagement.

    Mehr erfahren
  • 08.01.2018 PSD2

    Alles bleibt beim Neuen (2/2)

    Die PSD2 kodifiziert zwar „nur“ den Status quo. Banken dürfen ihre Hände aber keineswegs in den Schoß legen. Sie sollten mit Umsicht ihre Kernleistungen und -systeme fit machen. Hektik bei der Digitalisierung wird aber hingegen dazu führen, dass die Institute tiefer in den Treibsand veralteter IT einsinken.

    Mehr erfahren
  • 18.12.2017 PSD2

    Alles bleibt beim Neuen (1/2)

    Alles scheint möglich, wenn Mitte Januar 2018 die Regelungen der PSD2 in deutschem Recht in Kraft treten: Tödliche Bedrohung durch FinTechs und Millionenchance zugleich, wenn man einzelnen Propheten glaubt. Eine wirkliche Veränderung führt die neue Gesetzeslage aber gar nicht herbei, sondern kodifiziert nur das, was schon längst Realität ist.

    Mehr erfahren
  • 04.12.2017 Innovative Büroraumgestaltung

    Konzentration, Kommunikation, Kreation und Kaffee

    Neue Arbeitsformen erfordern neue Bürokonzepte. Doch wie sieht die optimale Gestaltung des Arbeitsumfeldes aus? Johanna Rosenbusch, Mitinhaberin der Innovationsunternehmung INNOVATION RADICALS, bestätigt, dass ausgewogene Konzepte mit Blick für individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter erforderlich sind.

    Mehr erfahren
  • 20.11.2017 MiFID II

    Regulatorik als Chance für das Wertpapiergeschäft mit Retailkunden

    Anfang 2018 treten durch MiFID II umfangreiche Regulierungen im Wertpapiergeschäft in Kraft. Allen Panikrufen zum Trotz sollten Banken und Sparkassen sie weniger als Last und mehr als Chance im Mengengeschäft begreifen. Richtig übersetzt, verbessern Standards die Beratungsqualität, stärken dem Kundenberater den Rücken und lassen dringend benötigte Provisionserträge fließen.

    Mehr erfahren