Gehe zum Hauptinhalt
  • 18.03.2019 Datenschutz

    Pflicht und Kür

    Rund ein Jahr nach Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung hat sich die Aufregung spürbar gelegt – Zeit für eine Bestandsaufnahme: Banken haben ihre „Pflicht“ inhaltlich erfüllt, doch kaum jemand hat sich bisher an die „Kür“ gewagt. Dabei zeigen Beispiele in anderen Industrien, wie man Datenschutz als Wettbewerbsvorteil begreifen kann.

    Mehr erfahren
  • 04.03.2019 Schienengüterverkehr

    Energieeffizienz ist mehr als Hardware

    In Zeiten zunehmender Umweltschutzvorgaben reicht die einfache Ausrüstung mit energieeffizienter Hardware zum Energiesparen bei Weitem nicht mehr aus – dafür sind die Systeme und die Anforderungen an die jeweiligen Anwender zu komplex geworden. Anhand einer Case Study zeigen wir, wie durch die Implementierung eines objektiven Monitorings und eines maßgeschneiderten Change-Prozesses die volle Wirkung technischer Energiesparmaßnahmen entfaltet werden kann.

    Mehr erfahren
  • 18.02.2019 Agilität

    Kleine Veränderung, große Wirkung

    Wir glauben, Agilität ist kein Trend, sondern die logische Ableitung aus einer veränderten Arbeitswelt, in deren Fokus die Wissensarbeit steht. Der Bedarf für eine agile Transformation wird somit umso drängender. Anhand von drei Ansätzen wollen wir zeigen, wie der Einstieg in agiles Arbeiten gelingen kann.

    Mehr erfahren
  • 21.01.2019 Innovationsmanagement

    Im Sprint zum Prototyp

    Auf die Geschwindigkeit kommt es an – so lautet das Credo, wenn es darum geht, Wettbewerbsvorteile durch Ideen und Innovationen zu sichern. Dabei überfordern Unternehmen oftmals ihre Organisation. Berg Lund & Company (BLC) hat bei einem führenden deutschen Bankenverband in diesem Kontext sehr gute Erfahrungen mit einem innovativen Sprintformat gemacht. In nur fünf Tagen ist es gelungen, den Prototyp eines neuen digitalen Angebots für Bankkunden zu konzipieren.

    Mehr erfahren
  • 10.12.2018 Promotion

    Eichhörnchen vs. Elefant: Sieg in der regulären Spielzeit

    Vier Phasen wurden von der ersten Idee bis zum letzten Tastenanschlag der Dissertation durchlaufen. Den Analogien des sich mühsam ernährenden Eichhörnchens sowie des Stück für Stück zu verzehrenden Elefanten Dissertation folgend, bleibt festzuhalten: ein lehrreicher Weg findet sein gutes Ende – der Elefant konnte in der regulären Spielzeit besiegt werden. Dieser Beitrag blickt noch einmal zurück und ist zugleich das Finale der Serie zum berufsbegleitenden Promotionsvorhaben aus Sicht eines Beraters.

    Mehr erfahren
  • 26.11.2018 Geschäftsmodellentwicklung

    Agile Innovationsentwicklung? – eine Erfolgsgeschichte

    In nur sieben Tagen ein tragfähiges Geschäftsmodell für den europäischen Markt entwickeln? Der erste Teil der Blog-Serie vom 12. November 2018 stellte ein innovatives Workshopformat vor, das ein BLC-Team bei der DB Cargo einsetzte. Der zweite Beitrag beschreibt die inhaltliche Arbeit in den weiteren Projektphasen und gibt einen Ausblick, wie die Sprint-Entwicklung zu einer Erfolgsgeschichte wurde.

    Mehr erfahren